Donnerstag, 03. Mai 2018
16:30 - 18:00

Satellitensymposium der SHG – Saarland-Heilstätten GmbH gemeinsam mit dem Landeskrankenhaus (AöR) Andernach

»Mehr erfahren
Begrüßung

Peter Gillo, MSc

Regionalverbandsdirektor des Regionalverbandes Saarbrücken; Aufsichtsratvorsitzender der Saarland-Heilstätten GmbH, Saarbrücken

Vorträge

Gewinnung, Eingliederung, Qualifizierung und Beschäftigung ausländischer Pflegekräfte – Perspektiven für Deutschland?

Harald Kuhne

Leiter der Zentralabteilung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, Berlin

Ausbildung und Integration vietnamesischer Fachkräfte in Rheinland-Pfalz

Frank Müller

Mitglied der Geschäftsleitung und Pflegedirektor des Landeskrankenhauses (AöR), Andernach

Grenzüberschreitende Krankenhauspartnerschaft in der Aus- und Fortbildung im Bereich Pflege (Saargemünd-Völklingen)

Saskia Maria Rybarczyk

Beauftragte für grenzüberschreitende Zusammenarbeit und INTERREG-Projekte der SHG-Kliniken Völklingen

Kompetenzzentrum für die Aus- und Weiterbildung von Pflegekräften im Grenzraum Deutschland/Tschechien

Prof. Dr. Horst Kunhardt

Vizepräsident der Technischen Hochschule Deggendorf

Moderation

Dr. Helmut Isringhaus

Ärztlicher Berater der SHG – Saarland-Heilstätten GmbH, Saarbrücken

Satellitensymposium des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes gemeinsam mit dem Netzwerk Deutsche Gesundheitsregionen e. V. und dem Arbeitskreis Wirtschaft e. V.

»Mehr erfahren
Begrüßung

Stefan Rauber

Leiter der Abteilung F – Energie-, Industrie-, und Dienstleistungspolitik des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes, Saarbrücken

Grußwort

Arbeitskreis Wirtschaft e. V.

Sonja Lafontaine-Luxenburger

Mitglied des Vorstands des Arbeitskreises Wirtschaft e. V., Saarbrücken

Einführung und Moderation

Prof. Dr. Josef Hilbert

Sprecher des Netzwerks Deutsche Gesundheitsregionen e. V.; Geschäftsführender Direktor des Instituts Arbeit und Technik der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Rundgespräch mit dem Referenten und

Alois G. Steidel

CEO der K|M|S Vertrieb und Services AG, Unterhaching

Klaus Niederländer

Direktor der AAL – Active and Assisted Living Programme Association, Brüssel/Belgien

Uwe Borchers

Geschäftsführer des ZIG – Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft Ostwestfalen-Lippe, Bielefeld

Satellitensymposium der GGW – Gesellschaft für Gesundheitspflege und interdisziplinäre Weiterbildung

»Mehr erfahren
Begrüßung und Einführung

Gesundes Change Management

Cornelia Schneider

Geschäftsführende Gesellschafterin der GGW – Gesellschaft für Gesundheitspflege und interdisziplinäre Weiterbildung, Homburg

Vorträge

Gesunde Führung im Klinikalltag - Praxisbeispiel

Barbara Baltus

Pflegedirektorin der DRK gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mbH Saarland, Saarlouis

Beispiele flexibler, lebensphasenorientierter Angebote der Arbeitszeitgestaltung

Oliver Steffen

Leiter des Bereichs Personal- und Organisationsentwicklung der SHG-Kliniken Völklingen

Gesunde Teamentwicklung mit dem Team Management System®

Tanja Beck-Latour

Referentin für Betriebliche Gesundheitsförderung der GGW – Gesellschaft für Gesundheitspflege und interdisziplinäre Weiterbildung, Homburg

Gesund arbeiten: Prävention lohnt sich – mit Prev@Work

Regine Kircher-Zumbrink

Sozialberaterin der Saarstahl AG, Völklingen

Moderation

Sandra Schmitt

Beraterin der GGW – Gesellschaft für Gesundheitspflege und interdisziplinäre Weiterbildung, Homburg

17:30 - 19:15

Satellitensymposium in Kooperation der IKK Südwest, der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement und der Handwerkskammer des Saarlandes

»Mehr erfahren
Begrüßung

Prof. Dr. Jörg Loth

Vorstand der IKK Südwest, Saarbrücken

Prof. Dr. Andrea Pieter

Rektorin und Fachbereichsleitung Psychologie und Pädagogik an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, Saarbrücke (DHfPG)

Impulsvorträge

BGM als Beitrag zur Zukunftssicherung von Unternehmen

Oliver Walle

Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie, Saarbrücken

Wege aus der Stressfalle

Michael Hilgert

Geschäftsführer der FYB-ACADEMY, Neunkirchen

Gesundes Führen

Markus Schmitt

Leiter Betriebliches Gesundheitsmanagement und Psychologischer Leiter des Eichenberg Instituts, Koblenz

Podiumsgespräch mit den Referenten und

Prof. Dr. Jörg Loth

Vorstand der IKK Südwest, Saarbrücken

Dr. Carsten Meier

Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer des Saarlandes und von saarland.innovation&standort e. V. (saaris), Saarbrücken

Moderation

Lisa Herbrand

Leiterin des Bereichs Unternehmensberatung der Handwerkskammer des Saarlandes, Saarbrücken

Schlusswort

Bernd Wegner, MdL

Präsident der Handwerkskammer des Saarlandes, Saarbrücken

Anschließend

Imbiss mit Gelegenheit zum Austausch

18:00 - 19:00
»Mehr erfahren
Impulse

Das erste deutsch-polnische Gesundheitszentrum brandmed in Slubice

Joanna Jozefiak

Geschäftsführerin von brandmed Medizinisches Gesundheitszentrum, Slubice/Polen

Grenzüberschreitende Vereinbarung im Bereich Kardiologie (Forbach-Völklingen) & Grenzüberschreitende Krankenhauspartnerschaft im Bereich Aus- und Fortbildung in der Pflege (Saargemünd-Völklingen)

Saskia Maria Rybarczyk

Beauftragte für grenzüberschreitende Zusammenarbeit und INTERREG-Projekte der SHG-Kliniken Völklingen

Grenzüberschreitende Forschungskooperationen, Technologietransfer und Ausbildung am Beispiel der Internationalen Bodensee Hochschule IHB im Bereich AAL – Erfahrungen mit Living Labs (Deutschland, Österreich, Schweiz, Lichtenstein)

Dr. Sandra Evans

Lehrbeauftragte des Slavischen Seminars der Eberhard-Karls-Universität Tübingen; Mitglied des Teams LebensPhasenHaus

Das Bültenhaus – das europaweit erste Pflege- und Wohnprojekt auf der deutsch-niederländischen Grenze

Pastor i. R. H. Dessecker, ThM

Ehemaliger Projektleiter der Evangelisches Johanneswerk gGmbH, Bielefeld

Netzwerk Gesundheitswirtschaft der Gesundheitsregion EUREGIO e. V.

Dr. Arno Schumacher

Vorstandsvorsitzender der Gesundheitsregion EUREGIO e. V., Nordhorn

Interkommunale Zusammenarbeit zwischen dem Saarpfalz-Kreis und dem Bitcher Land

Eric Gehl

Geschäftsführer der Hakisa GmbH, Meisenthal/Frankreich

Jürgen Hofmann

Leiter Entwicklungsmanagement Süddeutschland (CH/A) der Locate Solution GmbH, Essen

Mark Herzog

Beauftragter für Demografie des Saarpfalz-Kreises, Homburg

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rettungsdienst: Kompetenzzentrum für die Aus- und Weiterbildung von Pflegekräften im Grenzraum Deutschland/Tschechien

Prof. Dr. Horst Kunhardt

Vizepräsident der Technischen Hochschule Deggendorf

Mit „Pflegeherzen“ Betreuung und Versorgung sichern: Deutsch-polnische Kooperation – und mehr

Krystian Temi

Geschäftsleiter der Pflegeherzen GbR, Schiffweiler

Grenzüberschreitende Ausbildung der Mediziner im praktischen Jahr – eine deutsch-luxemburgische Kooperation

Prof. Dr. Michael D. Menger

Dekan der Medizinischen Fakultät und Direktor des Instituts für Klinisch-Experimentelle Chirurgie der Universität des Saarlandes, Homburg

Ausbildung und Integration vietnamesischer Fachkräfte in Rheinland-Pfalz

Frank Müller

Mitglied der Geschäftsleitung und Pflegedirektor des Landeskrankenhauses (AöR), Andernach

19:00 - 22:00

Zukunftsforum auf Einladung der Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, Anke Rehlinger, MdL

»Mehr erfahren
Begrüßung und Eröffnung

Gesundheit ist mehr! Export – Import – Zusammenarbeit

Ministerin Anke Rehlinger, MdL

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr sowie Stellvertretende Ministerpräsidentin des Saarlandes, Saarbrücken

Grußwort

Generalkonsulin Catherine Robinet

Generalkonsulat der Republik Frankreich im Saarland

Einführungsvortrag

Mehr Europa wagen! Mit Gesundheitsversorgung und Gesundheitswirtschaft Grenzen überwinden – Erfahrungen und Impulse aus Forschung, Versorgung und Gesundheitswirtschaft

Prof. Dr. Axel Ekkernkamp

Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer der BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH; Direktor der Klinik und Poliklinik für Unfall-, Wiederherstellungschirurgie und Rehabilitative Medizin der Universitätsmedizin Greifswald

Gesprächsrunde mit dem Referenten und

Ministerin Anke Rehlinger, MdL

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr sowie Stellvertretende Ministerpräsidentin des Saarlandes, Saarbrücken

Prof. Dr. Axel Ekkernkamp

Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer der BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH; Direktor der Klinik und Poliklinik für Unfall-, Wiederherstellungschirurgie und Rehabilitative Medizin der Universitätsmedizin Greifswald

Dr. Günter Danner, M. A., PhD

Stellvertretender Direktor der Europavertretung der Deutschen Sozialversicherung, Brüssel/Belgien

Eric Gehl

Geschäftsführer der Hakisa GmbH, Meisenthal/Frankreich

Moderation und Einstiegsimpuls

Prof. Dr. h. c. Herbert Rebscher

Geschäftsführer von I|G|V RESEARCH – Institut für Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung, Gyhum-Hesedorf

Anschließend

Empfang der Ministerin

SALUT! DaSein gestalten. | Programmstand: 30.11.2018
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

Empfehlen Sie uns weiter!