Satellitensymposium des VHBP - Verband für häusliche Betreuung und Pflege e.V. gemeinsam mit Pflegeherzen Saarland „Raus aus der Schmuddelecke - Die sog. 24- Stunden Betreuung“ auf dem Weg zur professionellen Versorgungssäule
Link Startseite | SALUT! DaSein gestalten. | Der Gesundheitskongress in Saarbrücken 10. - 12. April 2019
Donnerstag, 11. April 2019
17:30 - 19:00

Satellitensymposium des VHBP - Verband für häusliche Betreuung und Pflege e.V. gemeinsam mit Pflegeherzen Saarland „Raus aus der Schmuddelecke - Die sog. 24- Stunden Betreuung“ auf dem Weg zur professionellen Versorgungssäule

Begrüßung und Einführung

Jürgen Bender

Pflegebeauftragter des Saarlandes, Saarbrücken; Sozialgerichtspräsident i. R.

Impulse

Frederic Seebohm

Geschäftsführer des Verbandes für häusliche Betreuung und Pflege e. V. , Berlin

Das Fördermodell der 24-Stunden-Betreuung und Maßnahmen zur Qualitätssicherung

Mag. Sabine Schrank

Referentin der Gruppe IV/B, Pflegevorsorge im Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz der Republik Österreich, Wien

gemeinsam mit

Mag. Anna Stanko

Referentin der Gruppe IV/B, Pflegevorsorge im Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz der Republik Österreich, Wien

Rundgespräch mit den Referenten sowie

Dr. Jürgen Stenger

Geschäftsführer der Saarländischen Pflegegesellschaft e. V., Saarbrücken

Krystian Temi

Geschäftsleiter der Pflegeherzen GbR, Schiffweiler

Birgit Mons-Welsch

Sozialdezernentin des Landkreises Neunkirchen

Moderation

Peter Böhnel

Leitender Redakteur des Sonderhefts FORUM Gesundheit von FORUM – Das Wochenmagazin, Saarbrücken

SALUT! DaSein gestalten. | Programmstand: 18.03.2019
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

» Download Programm als PDF

Empfehlen Sie uns weiter!