Markus Greß-Heister, M.A., LL.M.

Markus Greß-Heister, M.A., LL.M.

Schulleiter der Prof. König und Leiser Berufsfachschulen für Ergotherapie und Logopädie, Kaiserslautern

Freitag, 04. Mai 2018
10:00 - 17:00
»Mehr erfahren
10:00

Begrüßung

Armin Lang

Geschäftsführender Gesellschafter der Lang Consult GmbH, Saarbrücken

Klaus Schultze

Geschäftsführender Gesellschafter der Agentur WOK GmbH, Berlin

Moderation

Prof. Dr. Norbert Rösch, MPH

Professor für Informatik, Medizinische Dokumentation und Gesundheitsmanagement an der Hochschule Kaiserslautern, Campus Zweibrücken

10:15

Gesundheit = Zukunftsbranche!

Jürgen Haßdenteufel

Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Saarland, Saarbrücken

10:30

care4future – Schülerinnen und Schüler für die Pflege begeistern: Ein innovatives Projekt zur Nachwuchssicherung in den Pflegeberufen

Jessica Hernández

Organisationsberaterin der contec – Gesellschaft für Organisationsentwicklung mbH, Berlin

10:50

Die generalistische Pflegeausbildung - Chancen und Möglichkeiten der Umsetzung

Roland Schaefer

Leiter der Verbundschule für Gesundheits- und Pflegeberufe der Marienhaus Kliniken GmbH im Saarland, Lebach

11:10

Pflege studieren am Pfalzklinikum praktisch

Julitta Hinz, MiM, MBA

Pflegedirektorin der Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie AdöR, Klingenmünster

11:30

Akademische Pflege am Bett?

Nina Scheller

Praxisanleiterin der Rheinhessen-Fachklinik Alzey

11:40

Entwicklung und Zukunft der therapeutischen Berufe im Gesundheitsmarkt der Zukunft!

 »  Markus Greß-Heister, M.A., LL.M.

Schulleiter der Prof. König und Leiser Berufsfachschulen für Ergotherapie und Logopädie, Kaiserslautern

12:10

Gemeinsam sind wir stärker – Fachkräftesicherung in der Metropolregion Rhein-Neckar: Die Arbeit der Initiative »Zukunft Pflege in der MRN (ZuPf)«

Annemarie Bernitzke

Kompetenzcenter für Demografie und Beschäftigung der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Rheinland-Pfalz Saarland, Saarbrücken

Ab 12:30

Interviews zu gesundheitsrelevanten Studien- und Ausbildungsgängen mit folgenden Partnern:

• Hochschule Kaiserslautern
• Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
• Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
• Berufsakademie für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland gemeinnützige GmbH (BAGSS)
• Schulzentrum des Universitätsklinikums des Saarlandes und
• Verbundschule für Gesundheits- und Pflegeberufe der Marienhaus Kliniken GmbH im Saarland

Beratung zu Fort- und Weiterbildungsfragen in Gesundheit und Pflege mit dem
• Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso) e. V.
• Demografie Netzwerk Saar

Ausbildungsdemonstrationen der Rettungsdienstschule des DRK-Landesverbands Saarland
QualiGes – Gesellschaft für Qualifizierung im Gesundheitswesen mbH

Programmstand: 30.11.2018
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

Empfehlen Sie uns weiter!