Link Startseite | SALUT! DaSein gestalten. | Der Gesundheitskongress in Saarbrücken 10. - 12. April 2019

Programmüberblick

Mittwoch, 10. April 2019
18:00 - 22:00
»Mehr erfahren

Zukunftsbranche Gesundheitswirtschaft - ein regionaler Wirtschaftsmotor?

Prof. Dr. Dennis A. Ostwald

Geschäftsführer der WifOR GmbH, Darmstadt

Ministerin Anke Rehlinger, MdL

Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, Saarbrücken

Rundgespräch mit den Referenten und

Prof. Dr. Josef Hilbert

Sprecher des Netzwerks Deutsche Gesundheitsregionen e. V.

Birgit Fischer, Staatsministerin a. D.

Hauptgeschäftsführerin des Verbandes forschender Arzneimittelhersteller (vfa), Berlin

Dr. Hanno Dornseifer*

Präsident der Industrie- und Handelskammer Saarland, Saarbrücken

Grit Genster

Leiterin des Bereichs Gesundheitspolitik von ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Berlin

Moderation

Wolfgang Wirtz-Nentwig

Moderator des Saarländischen Rundfunks, Saarbrücken

Donnerstag, 11. April 2019
09:00 - 11:00
»Mehr erfahren
Einführungsimpulse

Prof. Dr. Herbert Rebscher

Geschäftsführer von I|G|V RESEARCH – Institut für Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung, Gyhum-Hesedorf

Die Geister, die ich rief

Dr. Gerald Gaß

Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft e. V., Berlin

Kommentare

Dr. Ulrich Wandschneider

Vorsitzender des Beirats der Oberberg Kliniken Gruppe, Berlin

Hartmut Ostermann

Vorsitzender des Aufsichtsrats der Victor’s Unternehmensgruppe, Saarbrücken

Moderation

Prof. Dr. Josef Hilbert

Sprecher des Netzwerks Deutsche Gesundheitsregionen e. V.

»Mehr erfahren
Begrüßung

Randolf Mäser

Geschäftsführer der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW), Mainz

Einführungsimpuls

Auf dem Weg zur „Kultur der Prävention“
N. N.

Impulse

Vorstellung der Kampagne „kommmitmensch – Sicher. Gesund. Miteinander

Dr. Christof Salm

Mitarbeiter der Abteilung Prävention der Unfallkasse Saarland, Saarbrücken

Tea(m)Time – Prävention durch unmittelbare Teilhabe an Gefährdungsbeurteilung und Organisationsentwicklung

André Hennig

Projektmanager und Begleitforscher der Rheinhessen-Fachklinik Alzey

Führung, Kommunikation, Mitarbeiterbeteiligung in der Pflege am Praxisbeispiel der Marienhaus GmbH

Michaele Münch

Leiterin des Geschäftsbereichs Betriebliches Gesundheitsmanagement/Arbeitssicherheit des Zentrums für Arbeit und Gesundheit der Marienhaus Kliniken GmbH, Neuwied

Kultur der Prävention - Unterstützungsangebote durch ihre Unfallversicherungsträger

Dr. Christoph Heidrich

Stellvertretender Leiter der Abteilung Prävention der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, Andernach

Moderation

Prof. Dr. Daniel Bieber

Geschäftsführer und Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso) e. V., Saarbrücken

Schlusswort

Roland Haist

Leiter der Präventionsabteilung der Unfallkasse Saarland, Saarbrücken; Sprecher des Arbeitskreises Arbeitssicherheit des Landesverbandes Südwest der DGUV

10:00 - 11:00
»Mehr erfahren
Experten im Dialog

Die Ärztegenossenschaft medicus Eifler Ärzte eG

Dr. Michael Jager

Vorstand der medicus Eifler Ärzte eG, Bitburg

Christian Kölnsperger

Geschäftsführer der CIV care impuls Vertriebs GmbH, Augsburg

Mark S. Kuypers

Geschäftsführer der solimed – Unternehmen Gesundheit GmbH & Co. KG, Solingen

Seniorengenossenschaft Bietzer Berg

Manfred Klein

Geschäftsführer des St. Nikolaus Hospitals Wallerfangen

Dr. Stephan Peter

Genossenschaftsforscher, Saarbrücken

Moderation

Manuel Andrack

Autor, Moderator und Wanderer, Saarbrücken

»Mehr erfahren
Experten im Dialog

Dr. Josef Düllings

Präsident und Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V., Paderborn

Andreas Hustadt

Geschäftsführer des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung Nordrhein, Düsseldorf

Dr. Nikolai von Schroeders

Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e. V., Hockenheim

Roland Engehausen, EMBM

Vorstand der IKK Südwest, Mainz

Moderation

Dr. Susann Breßlein

Geschäftsführerin der Klinikum Saarbrücken gGmbH, Saarbrücken

»Mehr erfahren
Experten im Dialog

Jan Hacker

Vorsitzender des Vorstands der Oberender AG, Bayreuth

Torsten Grätz

Mitglied der Geschäftsleitung der VAMED Health Project GmbH, Berlin

Klaus Sellinghoff

Geschäftsführender Gesellschafter der INSTRUCLEAN GmbH, Duisburg

Kay Lenz

Key Account Manager Care der Klüh Service Management GmbH, Düsseldorf

Thomas Haag

Leiter des Bereichs Gesundheitswesen der DAL Deutsche Anlagen Leasing GmbH & Co. KG, Mainz

Burkhard Landré*

Direktor der PD - Berater der öffentlichen Hand GmbH, Berlin

Marco Wehler

Business Consultant der DextraData GmbH, Essen

Moderation

Dr. Hermann Schulte-Sasse, Senator a. D.

Ehemaliger Senator für Gesundheit der Freien Hansestadt Bremen

11:30 - 13:00
»Mehr erfahren
Auftaktfilm und Begrüßung

Armin Lang

Geschäftsführender Gesellschafter der Lang Consult GmbH, Saarbrücken

Begrüßungsinterviews

Staatssekretär Stephan Kolling

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Saarlandes, Saarbrücken

Generalkonsulin Catherine Robinet

Generalkonsulat der Republik Frankreich im Saarland, Saarbrücken

Impulse

Mehr Staat oder mehr Markt? Was ist gesetzlich zu regeln, damit Patienten gut versorgt werden?

Staatssekretär Andreas Westerfellhaus

Bevollmächtigter der Bundesregierung für Pflege im Bundesministerium für Gesundheit, Berlin

Berlin kann nicht alles regeln

Dr. Gerald Gaß

Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft e. V., Berlin

Sylvia Bühler

Mitglied des Bundesvorstands und Leiterin des Bundesfachbereichs Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen von ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Berlin

Moderation

Birgit Fischer, Staatsministerin a. D.

Hauptgeschäftsführerin des Verbandes forschender Arzneimittelhersteller (vfa), Berlin

13:00 - 14:00
14:00 - 15:00
»Mehr erfahren
Einführungsimpulse

Prof. Josef Hecken

Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses, Berlin

Dr. Günther Matheis

Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz KdöR, Mainz

Dr. Patricia Ex

Geschäftsführerin des Bundesverbandes Managed Care e. V., Berlin

Moderation

Thomas Bublitz

Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken e. V., Berlin

15:00 - 16:30
»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Thomas Bublitz

Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken e. V., Berlin

Impulse

Reha wirkt!?

Prof. Dr. Gert Krischak

Leiter und Geschäftsführender Vorstand des Instituts für Rehabilitationsmedizinische Forschung der Universität Ulm

Neue Wege in der orthopädischen Rehabilitation für chronische Schmerzpatienten

Prof. Dr. Klaus Steinbach

Chefarzt und Ärztlicher Direktor der Hochwald-Kliniken Weiskirchen

zusammen mit

Dr. Ramona Kiefer

Chefärztin der Klinik für Orthopädie und Sportmedizin der Hochwald-Kliniken Weiskirchen

Akut-Reha von Schwerstverletzten

Dr. Alexander Strassburg

Chefarzt der Teutoburger-Wald-Klinik, Bad Lippspringe

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation
Impulse

Heart failure Unit – strukturierte Versorgung bei schwerer Herzinsuffizienz

Prof. Dr. Michael Böhm

Ärztlicher Direktor der Klinik für Innere Medizin III des Universitätsklinikums des Saarlandes, Homburg

SANO – strukturierte ambulante Versorgung nach Schlaganfall

Prof. Dr. Armin Grau

Direktor der Neurologischen Klinik der Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH

Interdisziplinäre Versorgung von Tumor- Patienten im Onkologischen Zentrum am CaritasKlinikum Saarbrücken

Prof. Dr. Michael Clemens

Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie, spezielle Schmerztherapie, Medikamentöse Tumortherapie, Intensivmedizin des CaritasKlinikums Saarbrücken

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Paul Bomke

Geschäftsführer und Kaufmännischer Direktor des Pfalzklinikums für Psychiatrie und Neurologie, Klingenmünster

Impulse

Dialog zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen des BMG

Ulrich Krüger

Geschäftsführer der Aktion Psychisch Kranke e. V., Bonn

Die psychosoziale Versorgung – endlich konsequent! –Impulse aus dem Gesprächskreis der Friedrich-Ebert-Stiftung

Prof. Dr. Rudolf Schmid

Wissenschaftlicher Direktor der FOGS GmbH, Köln

Innovationsmodell NPPV-Verbesserte Versorgung psychischer und neurologische Erkrankungen

Dr. Karlheinz Großgarten

Projektleiter der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein, Düsseldorf

»Mehr erfahren
Begrüßung

Isabella Müller-Jakobs

Mitglied der Geschäftsleitung der Victor’s Unternehmensgruppe, Saarbrücken

Einführung und Moderation

Ulrike Steinecke

Leiterin der Stabsstelle Internationales und Kooperationen der ZAB – Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH, Gütersloh

Impulse

Mit Pflegekräften aus aller Welt – Versorgung sichern.

Dr. Martin Hyun

Projektleiter des IEGUS - Institut für europäische Gesundheits- und Sozialwirtschaft, Berlin

Pflege braucht Zuwanderung!

Falk Ostermann, M. A.

Strategischer Leiter Human Resources International der Victor's Unternehmensgruppe, Saarbrücken

Neue Wege gehen – gesundheitsmarktspezifische Integrationsinstrumente (INGE)

Christoph Pietz

Projektmanager für berufliche Integration Gesundheitsmarkt von saar.is – saarland.innovation&standort e. V., Saarbrücken

Das Welcome-Center-Sozialwirtschaft Baden-Württemberg – eine Erfolgsstory

Dr. Marina Liakova

Referentin des Welcome Center Sozialwirtschaft Baden-Württemberg, Karlsruhe

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Dr. Ingrid Matthäi

DNS-Koordinatorin des Instituts für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso) e.V., Saarbrücken

Impulse

Überlastet, ausgebrannt, frühberentet – Pflegekräfte am Limit?

Heike Rebecca Nickl

Referentin für Arbeitsschutz und Arbeitsorganisation der Arbeitskammer des Saarlandes, Saarbrücken

Kein Stress mit dem Stress – Lösungen für Pflegeeinrichtungen

Franziska Stiegler, M. A.

Referentin der Abteilung Gesundheitsförderung des BKK-Dachverbandes e. V., Berlin

Mit mehr Resilienz den Pflegealltag bewältigen

Dr. Wolfgang Kreis

Inhaber von Kreis. Training & Coaching, Saarbrücken

Mehr Planbarkeit und Zufriedenheit durch verlässliche Arbeitszeiten

Winfried Kraus

Heimleiter des Altenzentrums Stiftung Zivilhospital, Oppenheim

»Mehr erfahren
Begrüßung

Ulrich Kerle

Kaufmännischer Direktor des Universitätsklinikums des Saarlandes, Homburg

Einführung und Moderation

Prof. Heinz Lohmann

Gesundheitsunternehmer, Hamburg

Impulse

Wohin mit all den Daten? Chancen und Risiken der Digitalisierung aus Krankenhaussicht

Andreas Jeck

CIO und Leiter des Zentrums für Informations- und Kommunikationstechnik des Universitätsklinikums des Saarlandes, Homburg

Therapieoptimierung durch digitale Patientenmanagement-Programme

Bernd Altpeter

Geschäftsführer der DGG – The Digital Health Group, Frankfurt am Main

Mit kleinen Schritten zu großen Veränderungen: Wege in die Gesundheitsversorgung 4.0 aus Sicht eines Kostenträgers

Dr. Lutz Hager

Geschäftsführer der IKK Südwest, Saarbrücken

Gesundheit 4.0 - Warum Deutschland Leitmarkt der digitalen Gesundheitswirtschaft und Medizintechnik werden muss!

Dr. Thilo Kaltenbach

Senior Partner Pharma & Healthcare der Roland Berger Holding GmbH, München

Schlusswort

Torsten Grätz

Mitglied der Geschäftsleitung der VAMED Health Project GmbH, Berlin

16:00 - 17:30
17:30 - 19:00
»Mehr erfahren
Begrüßung und Einführung

Prof. Dr. Jörg Loth

Vorstand der IKK Südwest, Saarbrücken

Prof. Dr. Andrea Pieter

Rektorin und Leiterin des Fachbereichs Psychologie und Pädagogik der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, Saarbrücken

Impulse

Vom Sportinvaliden zum dreimaligen Olympioniken

Marc Zwiebler

Deutscher und Europäischer Meister sowie Olympiateilnehmer im Badminton, Saarbrücken

Missglücktes BGM - mit psychologischen Strategien aus dem Leistungs- und Gesundheitssport zum nachhaltigen BGM.

Prof. Dr. Oliver Schumann

Professor an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement sowie Sportpsychologe am Olympiastützpunkt Rheinland- Pfalz/Saarland.

Rundgespräch mit den Referenten sowie

Prof. Dr. Jörg Loth

Vorstand der IKK Südwest, Saarbrücken

Dr. Carsten Meier

Geschäftsführer der IHK Saarland, Saarbrücken

Moderation

Lisa Herbrand

Leiterin des Bereichs Unternehmensberatung der Handwerkskammer des Saarlandes, Saarbrücken

Schlusswort

Bernd Wegner, MdL

Präsident der Handwerkskammer des Saarlandes

»Mehr erfahren
Begrüßung und Einführung

Jürgen Bender

Pflegebeauftragter des Saarlandes, Saarbrücken; Sozialgerichtspräsident i. R.

Impulse

Frederic Seebohm

Geschäftsführer des Verbandes für häusliche Betreuung und Pflege e. V. , Berlin

Das Fördermodell der 24-Stunden-Betreuung und Maßnahmen zur Qualitätssicherung

Mag. Sabine Schrank

Referentin der Gruppe IV/B, Pflegevorsorge im Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz der Republik Österreich, Wien

gemeinsam mit

Mag. Anna Stanko

Referentin der Gruppe IV/B, Pflegevorsorge im Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz der Republik Österreich, Wien

Rundgespräch mit den Referenten sowie

Dr. Jürgen Stenger

Geschäftsführer der Saarländischen Pflegegesellschaft e. V., Saarbrücken

Krystian Temi

Geschäftsleiter der Pflegeherzen GbR, Schiffweiler

Birgit Mons-Welsch

Sozialdezernentin des Landkreises Neunkirchen

Moderation

Peter Böhnel

Leitender Redakteur des Sonderhefts FORUM Gesundheit von FORUM – Das Wochenmagazin, Saarbrücken

»Mehr erfahren
Begrüßung und Einführung

Peter Gillo, MSc

Aufsichtsratvorsitzender der SHG – Saarland-Heilstätten GmbH, Saarbrücken

Impulsvorträge

Wohin geht die Reise?

Dr. Matthieu-Patrick Schapranow

Working Group Leader und Scientific Manager Digital Health Innovations des HPI Digital Health Center des Hasso-Plattner-Instituts, Potsdam

Christian Rebernik, MSc

Gründer und Geschäftsführer der Vivy GmbH, Berlin

Rundgespräch mit den Referenten sowie

Dr. Josef Mischo

Präsident der Ärztekammer des Saarlandes, Saarbrücken

Jörn Simon

Leiter der Landesvertretung Rheinland-Pfalz der Techniker Krankenkasse, Mainz

Dr. Michael Fehringer

Koordinator des Alterstraumazentrums Idar-Oberstein / Baumholder, SHG-Kliniken Idar-Oberstein

Moderation

Dr. Helmut Isringhaus

Berater im Gesundheitswesen, Saarbrücken

19:00 - 22:00
Freitag, 12. April 2019
08:00 - 09:00
09:00 - 10:00
»Mehr erfahren
Begrüßung

Alexander Schwehm

Präsident der Architektenkammer des Saarlandes, Saarbrücken

Einführungsimpulse

Für ein sicheres und selbstbestimmtes Wohnen - Chancen regionaler + digitaler Versorgungskonzepte

Prof. Dr. Arno Elmer, LL.M.

Geschäftsführer der Better@home Service GmbH, Berlin

Herausforderungen für die Immobilienwirtschaft bei Auswahl und Einsatz von digitalen Assistenzsystemen in Wohnungsbeständen

Tonio Stübing

Geschäftsführer von Innovantum e. V., München

Expertendialog mit den Referenten sowie

Prof. Dr. Wolfgang Langguth

1. Vorsitzender des AAL-Netzwerks Saar, Saarbrücken

Gerhard Schuhmacher

1. Vorsitzender der Caritas-Sozialstation St. Johannes e. V., Erlenbach

Knut Kempeni

Geschäftsführer der Gemeinnützigen Bau- und Siedlungs-GmbH Saarlouis

Diakon Jürgen Hofmann

Geschäftsführer der Hakisa GmbH, Kehl

Moderation

Hajo Hoffmann

Vorsitzender des Pro-Seniore-Zukunftsbeirats der Pro Seniore Consulting + Conception für Senioreneinrichtungen AG, Saarbrücken

»Mehr erfahren
Begrüßung

Landrat Udo Recktenwald

Vorsitzender des Landkreistages Saarland, Saarbrücken

Impulse

Prof. Dr. Thomas Klie

Leiter der Institute zze und AGP Sozialforschung sowie Professor für öffentliches Recht und Verwaltungswissenschaft an der Evangelischen Hochschule Freiburg

Regionale Koordination? DER Erfolgsfaktor für eine patientenorientierte und kosteneffiziente Versorgung. Praktische Erfahrungen und konkrete Pläne

Dr. h. c. Helmut Hildebrandt

Vorstandsvorsitzender der OptiMedis AG, Hamburg

Andreas Storm, Minister a. D.

Vorsitzender des Vorstands der DAK-Gesundheit, Hamburg

Landrat Thomas Reumann

Landrat des Landkreises Reutlingen

Moderation

Uwe Borchers

Geschäftsführer des ZIG – Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft Ostwestfalen-Lippe, Bielefeld

Schlusswort

Jörg Freese

Beigeordneter für Jugend, Schule, Kultur und Gesundheit des Deutschen Landkreistags, Berlin

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Rolf Klöckner

Inhaber der Völklinger Genussagentur, Ehrenmitglied des Europäischen Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften, Saarbrücken

Einführungsimpulse

Gesunde Ernährung sichert Gesundheit! SALUT!

Herbert Thill

Key Account Manager der Smoothfood AG, Edertal

Ernährung eine „Kulturtechnik“

Christoph Bier

Projektleiter Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz des Saarlandes, Saarbrücken

Expertendialog mit den Referenten

Kay Lenz

Key Account Manager Care der Klüh Service Management GmbH, Düsseldorf

Joachim Speicher

Leiter der Abteilung Soziales und Demografie des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz

Thomas Trenz

Geschäftsführer der Lebenshilfe Saarbrücken e. V.

Christian Kölnsperger

Geschäftsführer der CIV care impuls Vertriebs GmbH, Augsburg

Schlussimpuls

Ankündigung des SALUT! Ernährungspreises 2020 der IKK Südwest und des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz des Saarlandes

Prof. Dr. Jörg Loth

Vorstand der IKK Südwest, Saarbrücken

10:00 - 11:00
»Mehr erfahren

Alexander Anisimov, M. A.

Entwickler bei Sanascope, Homburg

Einführung und Moderation

Jürgen Graalmann

Geschäftsführender Gesellschafter der Die Brückenköpfe GmbH, Berlin

Saarländische Start-ups präsensieren sich u. a. mit

mit

Lukas Weick

Geschäftsführer von Sanascope, Homburg

Lennard Schäfer

Gründer der enduco GbR, Saarbrücken

André Siegl

Gründer der enduco GbR, Saarbrücken

KI Elements

Dr. Jan Alexandersson

Leiter des Kompetenzzentrums AAL der Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, Saarbrücken und Kaiserslautern

im Dialog mit

Stefanie Rauber

Leiterin Referat B/1 Gründungen, Nachfolge, Förderung Unternehmertum, Wirtschaftsförderungseinrichtungen des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes, Saarbrücken

Andreas Storm, Minister a. D.

Vorsitzender des Vorstands der DAK-Gesundheit, Hamburg

Anschließend

Möglichkeit zur persönlicher Beratung mit Jürgen Graalmann

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Uwe Borchers

Geschäftsführer des ZIG – Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft Ostwestfalen-Lippe, Bielefeld

Bürgermeisterin Dr. Sigrid Meierhofer

Markt Garmisch-Partenkirchen

Ullrich Eidenmüller

Geschäftsführer der EiCons Eidenmüller Consult GmbH, Karlsruhe

Landrat Thomas Reumann

Landrat des Landkreises Reutlingen

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Christine Becker, M. A.

Freie Beraterin mit salutoconsult, Bad König

Reimund Overhage

Ansprechpartner der Offensive Gesund Pflegen der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA); Leiter des Referats Ic2 – Gute und altersgerechte Arbeit sowie Human-Resource-Strategien im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin

Lutz Stratmann, Minister a. D.

Geschäftsführer der Demografieagentur für die Wirtschaft GmbH, Hannover

Dr. h. c. Helmut Hildebrandt

Vorstandsvorsitzender der OptiMedis AG, Hamburg

11:00 - 12:00
11:30 - 12:30
»Mehr erfahren
Begrüßung und Einführung

Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, MdL

Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz

Impulse

Gesundheit in Gesellschaften längeren Lebens: Ältere Menschen brauchen eine andere Medizin

Prof. Dr. Gerd Glaeske

Wissenschaftlicher Leiter des „Länger besser leben.“-Instituts des SOCIUM Forschungszentrums Ungleichheit und Sozialpolitik der Universität Bremen

Altersmedizin – Alterschirurgie – Was braucht es in der Medizin?

Prof. Dr. Tim Pohlemann

Ärztlicher Direktor der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie des Universitätsklinikums des Saarlandes, Homburg

Kommentar

Dr. Johannes Ratermann

Ärztlicher Direktor, Chefarzt der Geratrie, ctt reha-fachkliniken GmbH, Fachklinik St. Hedwig Illingen

Dr. Michael Kulas

1. Vorsitzender des Saarländischen Hausärzteverbandes e. V., Wallerfangen

Harald Kilian

Vorstandsvorsitzender der Saarländischen Pflegegesellschaft e. V., Saarbrücken

Roland Engehausen, EMBM

Vorstand der IKK Südwest, Mainz

Moderation

Prof. Dr. Wolf-Ingo Steudel

Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie

12:30 - 14:00
»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Prof. Dr. Gerd Glaeske

Wissenschaftlicher Leiter des „Länger besser leben.“-Instituts des SOCIUM Forschungszentrums Ungleichheit und Sozialpolitik der Universität Bremen

Impulse

Aktive Gesundheitsförderung im Alter- Ergebnisse der LUCAS Studie in Hamburg

Dr. Ulrike Dapp

Wissenschaftliche Koordinatorin der Abteilung für Klinisch-Geriatrische Forschung und Dokumentation des Albertinen-Hauses, Hamburg

?elta macht den Unterschied – Diagnoseunterstützung in der Neurologie und Neuropsychologie

Dr. Jan Alexandersson

Leiter des Kompetenzzentrums AAL der Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, Saarbrücken und Kaiserslautern

Rehabilitative Kurzzeitpflege im stationären Umfeld

Dr. Julia Frankenhauser-Mannuß

Mitarbeiterin des Bereichs Rehabilitations- und Pflegeforschung der AOK Baden-Württemberg, Stuttgart

Prävention und Reha für pflegende Angehörige – das Ratzeburger Modell

Dr. Verena Hilmer-Krywka

Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie/Psychotherapie des AMEOS Reha Klinikums Ratzeburg

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Julia Rondot

Geschäftsführerin der medhochzwei Verlag GmbH, Heidelberg

Impulse

Differenzierte Altersmedizin im Akutkrankenhaus

Dr. Karlheinz Schöll

Chefarzt der Klinik für Geriatrie des cts CaritasKlinikums Saarbrücken

Die hochbetagten in der medizinischen Versorgung - eine besondere Herausforderung

Dr. Johannes Ratermann

Ärztlicher Direktor, Chefarzt der Geratrie, ctt reha-fachkliniken GmbH, Fachklinik St. Hedwig Illingen

Das „Sophienstübchen“ – Raum und Zeit für Menschen mit Demenz

Manfred Klein

Geschäftsführer des St. Nikolaus Hospitals Wallerfangen

Würdig leben bis zuletzt!

Paul Herrlein

Vorstandsvorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz Saarland e. V., Saarbrücken

MAMBO - Menschen ambulant betreut und optimal versorgt

Nicole Balke

Leiterin Versorgunsmanagement der Regionalen Gesundheitsnetz Leverkusen e. G.

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Martin Schneider

Leiter der Landesvertretungen Rheinland-Pfalz und Saarland des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek), Mainz und Saarbrücken

Impulse

Geriatrie am UKS - Ein Querschnittsfach – Alle für Einen statt Einer für Alle

PD Dr. Marcus Unger

Oberarzt des Universitätsklinikums des Saarlandes, Homburg

gemeinsam mit

Dr. Esther Herath

Oberärztin des Universitätsklinikums des Saarlandes, Homburg

GerNe – E-Health-basierte, sektorenu¨bergreifende geriatrische Versorgung

Dr. Michael Mohr

Funktionsoberarzt der Geriatrischen Abteilung der Universitätsmedizin Mainz

Vom Solimed ePflege-Bericht zum Pflegemanagement in der integrierten Versorgung.

Mark S. Kuypers

Geschäftsführer der solimed – Unternehmen Gesundheit GmbH & Co. KG, Solingen

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Dr. Helmut Isringhaus

Berater im Gesundheitswesen, Saarbrücken

Vortrag

Messung der Sicherheitskultur - Kontinuierliche Qualitätsverbesserung und Entwicklung des Risikomanagements am Beispiel der Klinikum Idar-Oberstein GmbH

Marsha Fleischer

Handlungsbevollmächtigte und Risikoberaterin der GRB Gesellschaft für Risiko-Beratung mbH, Detmold

gemeinsam mit

Hendrik Weinz

Verwaltungsdirektor der Klinikum Idar-Oberstein GmbH

14:30 - 16:00
»Mehr erfahren
Begrüßung

Minister Reinhold Jost, MdL

Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz des Saarlandes, Saarbrücken

Einführungsimpuls

Prof. Dr. Jörg Loth

Vorstand der IKK Südwest, Saarbrücken

Expertendialog mit dem Referenten sowie

Ministerin Monika Bachmann

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Saarlandes, Saarbrücken

Kai Helge Vogel

Leiter des Teams Gesundheit und Pflege des Verbraucherzentrale Bundesverbandes e. V. – vzbv, Berlin

Hardy Müller

Generalsekretär des Aktionsbündnisses Patientensicherheit e. V., Berlin; Referent im Versorgungsmanagement der Techniker Krankenkasse, Hamburg

Dr. Christian Braun, M. A.

Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor sowie Ärztlicher Leiter der Zentralen Notaufnahme der Klinikum Saarbrücken gGmbH

Peter Springborn

Landesgeschäftsführer des Sozialverbandes VdK Saarland e. V., Saarbrücken

Moderation


Joachim Meyer

Moderator und Redakteur des Saarländischen Rundfunks, Saarbrücken

Verabschiedung und Einladung zum Ausklang

Stephan Schweitzer*

Geschäftsführer des saar.is - saarland.innovation&standort e. V., Saarbrücken

SALUT! DaSein gestalten. | Programmstand: 18.03.2019
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

» Download Programm als PDF

Empfehlen Sie uns weiter!