Link Startseite | SALUT! DaSein gestalten. | Der Gesundheitskongress in Saarbrücken 10. - 12. April 2019
Donnerstag, 11. April 2019
08:00 - 09:00
09:00 - 11:00
»Mehr erfahren
Einführungsimpulse

Prof. Dr. Herbert Rebscher

Geschäftsführer von I|G|V RESEARCH – Institut für Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung, Gyhum-Hesedorf

Die Geister, die ich rief

Dr. Gerald Gaß

Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft e. V., Berlin

Kommentare

Dr. Ulrich Wandschneider

Vorsitzender des Beirats der Oberberg Kliniken Gruppe, Berlin

Hartmut Ostermann

Vorsitzender des Aufsichtsrats der Victor’s Unternehmensgruppe, Saarbrücken

Moderation

Prof. Dr. Josef Hilbert

Sprecher des Netzwerks Deutsche Gesundheitsregionen e. V.; Geschäftsführender Direktor des Instituts Arbeit und Technik der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

»Mehr erfahren
Begrüßung

Randolf Mäser

Geschäftsführer der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW), Mainz

Impulse

Vorstellung der Kampagne „kommmitmensch – Sicher. Gesund. Miteinander

Dr. Christof Salm

Mitarbeiter der Abteilung Prävention der Unfallkasse Saarland, Saarbrücken

Tea(m)Time – Prävention durch unmittelbare Teilhabe an Gefährdungsbeurteilung und Organisationsentwicklung

Marion Fiox

Erlebnispädagogin & Coach des SYNCHRONIZING Instituts Mainz

Führung, Kommunikation, Mitarbeiterbeteiligung in der Pflege am Praxisbeispiel der Marienhaus GmbH

Michaele Münch

Leiterin des Geschäftsbereichs Betriebliches Gesundheitsmanagement/Arbeitssicherheit des Zentrums für Arbeit und Gesundheit der Marienhaus Kliniken GmbH, Neuwied

Kultur der Prävention - Unterstützungsangebote durch ihre Unfallversicherungsträger

Dr. Christoph Heidrich

Stellvertretender Leiter der Abteilung Prävention der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, Andernach

Moderation

Prof. Dr. Daniel Bieber

Geschäftsführer und Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso) e. V., Saarbrücken

Schlusswort

Roland Haist

Leiter der Präventionsabteilung der Unfallkasse Saarland, Saarbrücken; Sprecher des Arbeitskreises Arbeitssicherheit des Landesverbandes Südwest der DGUV

10:00 - 11:00
»Mehr erfahren
Experten im Dialog

Die Ärztegenossenschaft medicus Eifler Ärzte eG

Dr. Michael Jager

Vorstand der medicus Eifler Ärzte eG, Bitburg

Mark S. Kuypers

Kaufmännischer Geschäftsführer der solimed – Unternehmen Gesundheit GmbH & Co. KG, Solingen

Seniorengenossenschaft Bietzer Berg

Manfred Klein

Vorsitzender von der Bietzerberg miteinander-füreinander e. V., Merzig; Geschäftsführer des St. Nikolaus Hospitals Wallerfangen

Dr. Stephan Peter

Projektleiter in Werkstatt Wirtschaftsdemokratie der Rosa Luxemburg Stiftung Saarland , Saarbrücken

Moderation

Manuel Andrack

Autor, Moderator und Wanderer, Saarbrücken

»Mehr erfahren
Experten im Dialog

Dr. Josef Düllings

Präsident des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V.; Hauptgeschäftsführer der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH, Paderborn

Andreas Hustadt

Geschäftsführer des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung Nordrhein, Düsseldorf

Dr. Nikolai von Schroeders

Geschäftsführer der KSB Klinikberatung GmbH und der DLMC GmbH, Sprockhövel; Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e. V., Hockenheim

Roland Engehausen, EMBM

Vorstand der IKK Südwest, Mainz

»Mehr erfahren
Experten im Dialog

Jan Hacker

Vorstandsmitglied der Oberender AG, Bayreuth

Torsten Grätz

Mitglied der Geschäftsleitung der VAMED Health Project GmbH, Berlin

Kay Lenz

Key Account Manager Care der Klüh Service Management GmbH, Düsseldorf

Thomas Haag

Leiter des Bereichs Gesundheitswesen der DAL Deutsche Anlagen Leasing GmbH & Co. KG, Mainz

Marco Wehler

Business Consultant der DextraData GmbH, Essen

Moderation

Dr. Hermann Schulte-Sasse, Senator a. D.

Ehemaliger Senator für Gesundheit der Freien Hansestadt Bremen

11:00 - 11:30
11:30 - 13:00
»Mehr erfahren
Auftaktfilm und Begrüßung

Armin Lang

Geschäftsführender Gesellschafter der Lang Consult GmbH, Saarbrücken

Begrüßungsinterviews

Staatssekretär Stephan Kolling

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Saarlandes, Saarbrücken

Generalkonsulin Catherine Robinet

Generalkonsulat der Republik Frankreich im Saarland, Saarbrücken

Impulse

Mehr Staat oder mehr Markt? Was ist gesetzlich zu regeln, damit Patienten gut versorgt werden?

Staatssekretär Andreas Westerfellhaus

Bevollmächtigter der Bundesregierung für Pflege im Bundesministerium für Gesundheit, Berlin

Berlin kann nicht alles regeln

Dr. Gerald Gaß

Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft e. V., Berlin

Sylvia Bühler

Mitglied des Bundesvorstands und Leiterin des Bundesfachbereichs Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen von ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Berlin

Moderation

Birgit Fischer, Staatsministerin a. D.

Ehemalige Hauptgeschäftsführerin des vfa, Verband der forschenden Pharma-Unternehmen, Berlin

13:00 - 14:00
14:00 - 15:00
»Mehr erfahren
Einführungsimpulse

Prof. Josef Hecken

Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses, Berlin

Dr. Günther Matheis

Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz KdöR, Mainz

Dr. Patricia Ex

Geschäftsführerin des Bundesverbandes Managed Care e. V., Berlin

Moderation

Thomas Bublitz

Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken e. V., Berlin

15:00 - 16:30
»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Thomas Bublitz

Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken e. V., Berlin

Impulse

Reha wirkt!?

Prof. Dr. Gert Krischak

Leiter und Geschäftsführender Vorstand des Instituts für Rehabilitationsmedizinische Forschung der Universität Ulm

Neue Wege in der orthopädischen Rehabilitation für chronische Schmerzpatienten

Prof. Dr. Klaus Steinbach

Chefarzt und Ärztlicher Direktor der Hochwald-Kliniken Weiskirchen

zusammen mit

Dr. Ramona Kiefer

Fachärztin der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Hochwald-Kliniken Weiskirchen

Akutreha von Schwerstverletzten

Dr. Alexander Strassburg

Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Traumatologie und Sportmedizin der Teutoburger-Wald-Klinik der Medizinisches Zentrum für Gesundheit Bad Lippspringe GmbH

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Dr. Silke Heinemann

Leiterin des Amts für Gesundheit der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg

Impulse

Prof. Dr. Armin Grau

Direktor der Neurologischen Klinik der Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH

Heart failure Unit – strukturierte Versorgung bei schwerer Herzinsuffizienz

Prof. Dr. Michael Böhm

Direktor der Klinik für Innere Medizin III des Universitätsklinikums des Saarlandes, Homburg

Interdisziplinäre Versorgung von Tumor- Patienten im Onkologischen Zentrum des cts CaritasKlinikums Saarbrücken

Prof. Dr. Michael Clemens

Chefarzt der Klinik für Hämatologie und Onkologie und Leiter des Onkologischen Zentrums des cts CaritasKlinikums Saarbrücken

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Paul Bomke

Geschäftsführer des Pfalzklinikums für Psychiatrie und Neurologie, Klingenmünster

Impulse

Dialog des BMG zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen

Ulrich Krüger

Geschäftsführer der Aktion Psychisch Kranke e. V., Bonn

Die psychosoziale Versorgung – endlich konsequent! – Impulse aus dem Gesprächskreis der Friedrich-Ebert-Stiftung

Prof. Dr. Rudolf Schmid

Wissenschaftlicher Direktor der FOGS GmbH, Köln

Innovationsmodell NPPV-verbesserte Versorgung psychischer und neurologische Erkrankungen

Dr. Karlheinz Großgarten

Geschäftsführer der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein, Düsseldorf

»Mehr erfahren
Begrüßung

Isabella Müller-Jakobs

Mitglied der Geschäftsleitung der Victor’s Unternehmensgruppe, Saarbrücken

Einführung und Moderation

Ulrike Steinecke

Leiterin der Stabsstelle Internationales und Kooperationen der ZAB – Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH, Gütersloh

Impulse

Mit Pflegekräften aus aller Welt – Versorgung sichern.

Dr. Martin Hyun

Projektleiter des IEGUS - Institut für europäische Gesundheits- und Sozialwirtschaft, Berlin

Pflege braucht Zuwanderung!

Falk Ostermann, M. A.

Strategischer Leiter Human Resources International der Victor's Unternehmensgruppe, Saarbrücken

Neue Wege gehen – gesundheitsmarktspezifische Integrationsinstrumente (INGE)

Christoph Pietz

Projektmanager für berufliche Integration Gesundheitsmarkt von saar.is – saarland.innovation&standort e. V., Saarbrücken

Das Welcome-Center-Sozialwirtschaft Baden-Württemberg – eine Erfolgsstory

Dr. Marina Liakova

Referentin des Welcome Center Sozialwirtschaft Baden-Württemberg, Karlsruhe

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Dr. Ingrid Matthäi

DNS-Koordinatorin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso) e.V., Saarbrücken

Impulse

Überlastet, ausgebrannt, frühberentet – Pflegekräfte am Limit?

Heike-Rebecca Nickl

Referentin für Arbeitsschutz und Arbeitsorganisation der Arbeitskammer des Saarlandes, Saarbrücken

Kein Stress mit dem Stress – Lösungen für Pflegeeinrichtungen

Franziska Stiegler, M. A.

Referentin der Abteilung Gesundheitsförderung des BKK-Dachverbandes e. V., Berlin

Mit mehr Resilienz den Pflegealltag bewältigen

Dr. Wolfgang Kreis

Inhaber von Kreis. Training & Coaching, Saarbrücken

Mehr Planbarkeit und Zufriedenheit durch verlässliche Arbeitszeiten

Winfried Kraus

Heimleiter des Altenzentrums Stiftung Zivilhospital, Oppenheim

»Mehr erfahren
Begrüßung

Ulrich Kerle

Kaufmännischer Direktor des Universitätsklinikums des Saarlandes, Homburg

Einführung und Moderation

Prof. Heinz Lohmann

Geschäftsführer der LOHMANN konzept GmbH, Hamburg

Impulse

Wohin mit all den Daten? Chancen und Risiken der Digitalisierung aus Krankenhaussicht

Bernhard Stöcker

stellvertretender Abteilungsleiter der Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg

Therapieoptimierung durch digitale Patientenmanagement-Programme

Bernd Altpeter

Geschäftsführer der DGG – The Digital Health Group, Frankfurt am Main

Mit kleinen Schritten zu großen Veränderungen: Wege in die Gesundheitsversorgung 4.0 aus Sicht eines Kostenträgers

Dr. Lutz Hager

Geschäftsführer der IKK Südwest, Saarbrücken

Gesundheit 4.0 - Warum Deutschland Leitmarkt der digitalen Gesundheitswirtschaft und Medizintechnik werden muss!

Dr. Thilo Kaltenbach

Senior Partner Pharma & Healthcare der Roland Berger Holding GmbH, München

Schlusswort

Torsten Grätz

Mitglied der Geschäftsleitung der VAMED Health Project GmbH, Berlin

16:00 - 17:30
17:30 - 19:00
»Mehr erfahren
Begrüßung und Einführung

Prof. Dr. Jörg Loth

Vorstand der IKK Südwest, Saarbrücken

Prof. Dr. Andrea Pieter

Rektorin und Leiterin des Fachbereichs Psychologie und Pädagogik der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, Saarbrücken

Impulse

Vom Sportinvaliden zum dreimaligen Olympioniken

Marc Zwiebler

Deutscher und Europäischer Meister sowie Olympiateilnehmer im Badminton, Saarbrücken

Missglücktes BGM - mit psychologischen Strategien aus dem Leistungs- und Gesundheitssport zum nachhaltigen BGM

Prof. Dr. Oliver Schumann

Sportpsychologe des Olympiastützpunkts Rheinland-Pfalz/Saarland, Saarbrücken

Rundgespräch mit den Referenten sowie

Prof. Dr. Jörg Loth

Vorstand der IKK Südwest, Saarbrücken

Dr. Carsten Meier

Geschäftsführer der IHK Saarland, Saarbrücken

Moderation

Lisa Herbrand

Leiterin des Bereichs Unternehmensberatung der Handwerkskammer des Saarlandes, Saarbrücken

Schlusswort

Bernd Wegner, MdL

Präsident der Handwerkskammer des Saarlandes

»Mehr erfahren
Begrüßung und Einführung

Jürgen Bender

Pflegebeauftragter des Saarlandes, Saarbrücken; Präsident des Landessozialgerichts Saarland a. D.

Impulse

Frederic Seebohm

Geschäftsführer des VHBP – Verbandes für häusliche Betreuung und Pflege e. V. , Berlin

Das Fördermodell der 24-Stunden-Betreuung und Maßnahmen zur Qualitätssicherung

Mag. Sabine Schrank

Referentin der Gruppe IV/B, Pflegevorsorge im Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz der Republik Österreich, Wien

gemeinsam mit

Mag. Anna Stanko

Referentin der Gruppe IV/B, Pflegevorsorge im Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz der Republik Österreich, Wien

Rundgespräch mit den Referenten sowie

Dr. Jürgen Stenger

Geschäftsführer der Saarländischen Pflegegesellschaft e. V., Saarbrücken

Krystian Temi

Geschäftsleiter der Pflegeherzen GbR, Schiffweiler

Birgit Mohns-Welsch

Sozialdezernentin des Landkreises Neunkirchen

Moderation

Peter Böhnel

Leitender Redakteur des Sonderhefts FORUM Gesundheit von FORUM – Das Wochenmagazin, Saarbrücken

»Mehr erfahren
Begrüßung und Einführung

Peter Gillo, MSc

Direktor des Regionalverbandes Saarbrücken; Aufsichtsratvorsitzender der SHG – Saarland-Heilstätten GmbH, Saarbrücken

Impulsvorträge

Wohin geht die Reise?

Dr. Matthieu-Patrick Schapranow

Working Group Leader und Scientific Manager Digital Health Innovations des HPI Digital Health Center des Hasso-Plattner-Instituts, Potsdam

Impulsvorträge und Diskussion

Derek Alexander Proff

Head of Partner Management der Vivy GmbH, Berlin

Rundgespräch mit den Referenten sowie

Dr. Josef Mischo

Oberarzt der Klinik für Orthopädie/Unfallchirurgie des Marienkrankenhauses Ottweiler; Präsident der Ärztekammer des Saarlandes, Saarbrücken

Jörn Simon

Leiter der Landesvertretung Rheinland-Pfalz der Techniker Krankenkasse, Mainz

Dr. Michael Fehringer

Koordinator des Alterstraumazentrums Idar-Oberstein / Baumholder, SHG-Kliniken Idar-Oberstein

Moderation

Dr. Helmut Isringhaus

Berater im Gesundheitswesen, Saarbrücken

19:00 - 22:00

SALUT! DaSein gestalten. | Programmstand: 25.04.2019
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

» Download Programm als PDF

Empfehlen Sie uns weiter!